Titel Zitat
Jokehnen oder Wie lange fährt man von Ostpreußen nach Deutschland.
Roman 1974, gebunden vergriffen
Hörkassette mit Peter Striebeck 24,00 €
Taschenbuch Ullstein 9,95 €
Dreiteiliger ZDF-Film mit Armin Müller-Stahl 1987,
übersetzt ins Russische, Französische und Schwedische
ist als gebundene Sonderausgabe zum 80. Geburtstag des Autors 2014 im Ellert & Richter Verlag erschienen. 19,95 €
Thema: Flucht und Vertreibung aus Ostpreußen 1945
Hermann Steputat, elf Jahre alt. Wer nimmt ein übrig gebliebenes Kind? Er stand allein da. Da löste sich die Schubgillasche aus ihrer Kinderschar, ging auf Hermann zu, ergriff seine Hand und sagte: "Komm mit Jungche, komm mit."
Jokehnen oder Die Stimmen der anderen,
gebunden 19,95 €
Ellert & Richter 2013
Leserstimmen und Antworten des Autors zu dem Roman „Jokehnen oder Wie lange fährt man von Ostpreußen nach Deutschland“
Sie haben mich erschüttert, tagelang, wochenlang. Sie haben mich gezwungen, dieses Papier zu beschreiben.
Kudenow oder An fremden Wassern weinen,
Roman 1978, gebunden vergriffen
Taschenbuch Ullstein 10,95 €
Zweiteiliger ZDF-Film 1981
Thema: Die Nachkriegsjahre in einem schleswig-holsteinischen Dorf.
Die Flüchtlinge und die Kartoffeln. Das ist eine Geschichte für sich... Es wird Zeit, das Hohelied der deutschen Kartoffel zu singen, dieser schmutzigen Erdknolle, die Millionen vor dem Verhungern bewahrt hat, ein Denkmal zu setzen.
Fremdes Land oder Als die Freiheit noch zu haben war,
Roman 1980, gebunden vergriffen
Taschenbuch Ullstein 10,95 €
Zweiteiliger ZDF-Film 1983
Thema: Auswanderung nach Kanada im Jahre 1955, Leben in einem Holzfällerkamp.
Man sollte den Menschen nicht abgewöhnen, ihr Vaterland zu lieben, sondern das Vaterland so herrichten, daß es ihrer Liebe wert ist.
Polninken oder Eine deutsche Liebe,
Roman 1984, gebunden vergriffen
Taschenbuch Ullstein 9,99 €
Thema: Eine deutsch-deutsche Liebesgeschichte. Schauplätze: Masuren, Jena, Lübeck
Übersetzt ins Polnische.
Als Großvater geboren wurde, war der Sommer hoch und weit, und die Erde atmete den warmen Hauch des kümmerlichen Getreides...... Im Süden standen Wolken über den sich vor der Zeit verfärbenden Schlägen, weiße Wolken wie Leinentücher, die sich im Wind davon gemacht hatten.
Grunowen oder Das vergangene Leben,
Roman 1989, gebunden vergriffen
Taschenbuch Ullstein 

8,99 €
Übersetzt ins Polnische.
Thema: Vergangenheit Masurens, eine der eindringlichsten Schilderungen der Flucht von 1945
Es wird noch lange dauern, bis wir über das Baltische Meer fahren können wie zum Lago Maggiore....., denn es ist ein Meer der Toten, der Fliehenden, der brennenden Küsten. Wer übers Baltische Meer fährt, sollte Kränze mitnehmen.
Kein schöner Land,
Roman 1993, gebunden und als Taschenbuch vergriffen
Thema: Die Wende in den Jahren 1989/90, Schauplatz: Schwerin
An den Zahlen hat es nicht gelegen, das Unheil kam aus den Worten. Die gesprochenen, geschriebenen und gedachten Worte haben das Jahrhundert zugrundegerichtet......Die Sprache ist ein zu gefährliches Instrument, wir brauchen ein elftes Gebot: Du  sollst nicht sprechen.
Sommer vierundvierzig oder Wie lange fährt man von Deutschland nach Ostpreußen,
Roman 1997, gebunden vergriffen,
ist als gebundene Sonderausgabe zum 80. Geburtstag des Autors 2014 im Ellert & Richter Verlag erschienen. 19,95 €
Taschenbuch Ullstein 8,45 €
Thema: Eine Liebesgeschichte auf der Kurischen Nehrung kurz vor der Katastrophe des Kriegsendes. Die Zerstörung Königsbergs im August 1944. Übersetzt ins Lettische.
Alles ist möglich. Nur Fingerhandschkes över Fuusthandschkes trekke, dat geit nich.
Malojawind,
Roman 1988, gebunden vergriffen
Taschenbuch Ullstein   8,99 €
Thema: Ein Mann flieht vor seiner alkoholkranken Frau in die Schweizer Berge (Bergell)
Angst haben nur die, die verstehen.
Vaterland ohne Väter,
Roman 2004, gebunden vergriffen
ist als gebundene Sonderausgabe zum 80. Geburtstag des Autors 2014 im Ellert & Richter Verlag erschienen. 19,95 €
Taschenbuch Ullstein 9,95 €
Thema: Eine Frau erforscht die Geschichte ihres Vaters, der 1943 in Rußland gefallen ist.
Übersetzt ins Russische und Polnische.
Ja, ich hatte auch einen Vater. Er ist mir verlorengegangen, bevor ich ihn wahrnehmen konnte; aus den Augen, aus dem Sinn. Das soll vorkommen. Wenn das Kind später fragt, bekommt es zur Antwort: Ach, dein Vater war ein Rumtreiber. Mein Vater hat sich auch rumgetrieben, zuletzt in Rußland
Die Vogelwelt von Auschwitz,
Novelle 2008, gebunden 17,90 €
LangenMüller
4 Audio-CDs mit Peter Striebeck

Thema: Ein SS-Biologe und ein polnischer Kunststudent erforschen 1940/42 die Vogelwelt im Bereich des Lagers Auschwitz. Übersetzt ins Französische, Englische, Polnische, Spanische.
Über Weihnachten in Auschwitz wollen wir kein Wort verlieren. Nun ja, Sterne gab es am Firmament, unter ihnen gewiß auch den Stern von Bethlehem. Bei den Bombenangriffen auf die Städte fielen leuchtende Tannenbäume vom Himmel, und irgendwo, weit weg von Auschwitz wurden in der Heiligen Nacht auch Kinder geboren.
Amanda oder Ein amerikanischer Frühling,
Roman 2009, gebunden 19,95 €
LangenMüller

Thema: Student fährt mit einer alten reichen Frau durch Amerika
Über New York schwimmend, überdachte er die absurde Situation. Er war mit einer alten Frau nach Amerika geflogen und wurde sie nicht mehr los. Sie wird sich an ihn klammern, ihm sonderbare Geschichten erzählen von Sonnenaufgängen und Sonnenuntergängen, vom "Blutgericht" und ihren Männern, und er wird Händchen haltend zuhören.
Winter Fünfundvierzig oder Die Frauen von Palmnicken,
Roman der Zeitgeschichte, gebunden 19,95 €
Ellert & Richter 2010

Thema: Die letzten Monate des Zweiten Weltkrieges an den Küsten der Ostsee. Im Mittelpunkt der Todesmarsch jüdischer Frauen nach Palmnicken an der Samlandküste.


Winter Fünfundvierzig Ach, der November. Es wallten Nebel und fielen Blätter, Kaiser und Könige stürzten, auch Mauern. Synagogen brannten in immer längeren Nächten. Schlachten begannen im ersten Schnee und endeten in Sümpfen.

Tod eines Richters,
- Roman über ein ungewolltes Kind - 2012, gebunden 19,95 €
Ellert & Richter

Die Torheit verbindet der Gerechtigkeit die Augen...
...es ist nichts Unrechtes geschehen.
Eben nur, daß ihr Vater nicht mehr lebt, und wenn sie mich fragen: Er hatte es verdient zu sterben.